Suche
  • fk

04.11.19 Null Punkte aus Friedenweiler

Ohne Erfolgserlebnisse kehrten unsere beiden Aktivmannschaften zum Vorrundenende aus Friedenweiler zurück. Die I. Mannschaft verlor ihr Spiel mit 1:3(1:1), nachdem die Zweite zuvor mit 1:4(1:3) die Segel gestrichen hatte. Die C-Junioren führen nach einem überragenden 19:1-Sieg weiter die Tabelle an.

Auch der FC vermochte den guten Lauf des SV Friedenweiler nicht zu stoppen. Dabei ließ sich der Auftritt auf des Gegners Platz vielversprechend an. Schon in der 4. Spielminute schloss Yannic Spitz einen auf der rechten Seite über mehrere Stationen vorgetragenen Angriff erfolgreich ab. Nach der Vorlage von Holger Baur brauchte er in der Mitte nur noch den Fuß hinzuhalten. Eine halbe Stunde lang zeigte unsere Elf nun einen souveränen Auftritt, ohne allerdings weiteres Kapital daraus schlagen zu können. Dann setzte ein Wolkenbruch ein, und mit ihm kam auch ein Bruch in unserem Spiel. Aus heiterem Himmel erzielten die Platzherren den Ausgleich. Danach schickte Schiedsrichter Mike Perko (Oberbaldingen) die beiden Mannschaften für einige Minuten in die Kabinen, bis der Regen wieder schwächer wurde. Die Pause tat unserer Elf nicht gut, die nun nicht mehr zu ihrem Spiel fand. Auch in der zweiten Halbzeit brachte sie nicht mehr viel zustande. Dafür kamen die Gastgeber immer stärker auf. In der 56. Minute verpassten sie noch nach einem Querpass vor unser Tor die Führung. In der 64. Minute jedoch brachte uns ein Foulelfmeter auf die Verliererstraße. Nur fünf Minuten später fiel noch das 3:1, mit dem die vierte Saisonniederlage besiegelt war. Der FC hat damit den Anschluss an die Spitzengruppe verloren.

Schon in der ersten Halbzeit war die Grundlage für die Niederlage der II. Mannschaft gelegt. Durch Gegentore in der 4., 27. und 39. Minute lag unser Team bereits mit 0:3 zurück, ehe Muhamed Musliu eine Flanke von Jonas Stölzle in der 42. Minute zum Anschlusstreffer verwandelte. Im zweiten Spielabschnitt hatte man sich zwar besser auf den Gegner eingestellt, musste jedoch in der 54. Minute noch ein weiteres Gegentor hinnehmen. Durch die Niederlage gegen den unmittelbaren Tabellennachbarn mussten wir vom Gegner die Rote Laterne übernehmen. Da die Zweite an den ersten beiden Rückrundenspieltagen, die jetzt noch folgen, spielfrei ist, wird sie als Schlusslicht überwintern.

Jugendergebnisse: B-Junioren gegen Ewattingen 1:10; C-Junioren gegen Haltingen 19:1; E I-Junioren gegen Bonndorf 3:3; Löffingen II gegen E II-Junioren 3:4. Das Heimspiel der D-Junioren gegen St. Blasien wurde verlegt und findet jetzt erst im kommenden Frühjahr statt.

27 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

25.10.20 Erste Niederlage

Der FC hat das Spitzenspiel gegen Saig mit 1:3(0:0) verloren und ist in der Tabelle nach seiner ersten Saisonniederlage auf den vierten Platz zurückgerutscht. Die zweite Mannschaft und die Frauen kam

25.10.20 Neueste Infos

Wegen Spielermangels verzichtet der SV Saig auf das Spiel der II. Mannschaft, das für 13.15 Uhr vorgesehen war. Zum Spiel der Ersten um 15 Uhr sind jetzt doch bis zu 400 Zuschauer zugelassen.

©2019 by FC Bernau 1955 e.V.. Proudly created with Wix.com