Suche
  • fk

30.09.19 Derby am Feiertag

Zu Nachholspielen erwartet der FC am Tag der Deutschen Einheit die beiden Mannschaften des SV St. Blasien. Die Spiele beginnen zu den üblichen Zeiten um 13.15 Uhr bzw. 15 Uhr. Schon am Mittwoch um 19 Uhr trifft die Frauenmannschaft auf den SV Titisee II. Auf Freitag, 17.30 Uhr vorverlegt wurde das Heimspiel der E II-Junioren gegen die SG Lenzkirch II.

Am Feiertag bietet sich unserer Ersten die Gelegenheit, mit einem Heimsieg zum neuen Tabellenführer Bonndorf II aufzuschließen. Die aktuelle Situation stempelt den FC auch zum klaren Favoriten, denn die Gäste sind noch ohne Sieg und am vergangenen Wochenende auf den letzten Tabellenplatz abgerutscht. Jedoch ist davon auszugehen, dass sie sich im Nachbarschaftsduell besonders ins Zeug legen werden. Vermutlich dürfte es unserem Team nicht so leicht gemacht werden wie beim 7:0-Erfolg vor einem Jahr.

Erstmals hat St. Blasien wieder eine zweite Mannschaft gemeldet. Mit zwei Unentschieden und zwei Niederlagen rangiert diese um zwei Plätze hinter unserer Zweiten auf Platz sieben. Unserer Elf winkt der Sprung auf Rang drei, vorausgesetzt sie entscheidet das Lokalderby für sich.

Erstmals treffen die Frauen als Neunerteam auf die zweite Mannschaft des SV Titisee, nachdem man sich jahrelang mit deren dritter Mannschaft auseinanderzusetzen hatte. Nach der deutlichen Auftaktniederlage gegen Marbach II darf man gespannt sein, wie sich unser Team gegen eine weitere Landesliga-Reserve aus der Affäre ziehen wird.

16 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

25.10.20 Erste Niederlage

Der FC hat das Spitzenspiel gegen Saig mit 1:3(0:0) verloren und ist in der Tabelle nach seiner ersten Saisonniederlage auf den vierten Platz zurückgerutscht. Die zweite Mannschaft und die Frauen kam

25.10.20 Neueste Infos

Wegen Spielermangels verzichtet der SV Saig auf das Spiel der II. Mannschaft, das für 13.15 Uhr vorgesehen war. Zum Spiel der Ersten um 15 Uhr sind jetzt doch bis zu 400 Zuschauer zugelassen.

©2019 by FC Bernau 1955 e.V.. Proudly created with Wix.com